DIESE WEBSEITE NUTZT COOKIES

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen über Cookies und deren Verwendung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

  • Wir stellen ein:

    Baumaschinisten (m/w)
    Kranführer (m/w)

  • Wir suchen:

    Bauleiter, Poliere, Vorarbeiter sowie Facharbeiter (Beton- und Stahlbetonbauer)

  • Starte deine Zukunft als:

    Student (m/w) des Bauingenieurwesens im dualen Studiengang

  • Wir suchen:

    AZUBIS zum Beton- und Stahlbetonbauer (m/w)
    Baugeräteführer/in (m/w)
    Hochbaufacharbeiter/in (m/w)

News

Neue Sportstätte für Handball und Boxen in Magdeburg

Als Ersatz für die Hermann-Gieseler-Sporthalle in Magdeburg errichtet FUCHS Bau den Rohbau inkl. Dachtragwerk einer neuen 3-Feld-Sporthalle.

Die Landeshauptstadt Magdeburg investiert dafür ca. 3,6 Mio. Euro.

Der Sporthallenneubau, mit einer Ausdehnung von ca. 62 x 44 m, umfasst zwei Geschossebenen sowie eine Binderebene als auch eine äußerst anspruchsvolle Sichtbetonfassade. Insgesamt besteht die Konstruktion aus einer Mischung aus Ortbeton, Halbfertigteil- und Vollfertigteilelementen, welche es im Zeitraum von Oktober 2020 bis April 2021 zu errichten gilt.

Mit den Erdarbeiten konnte pünktlich Anfang Oktober gestartet werden, die ersten Teilabschnitte der Bodenplatte sind betoniert und mit der Wandmontage im Untergeschoss wurde begonnen.

Im neuen Gebäude soll künftig die multifunktionale Schul-, Vereins- und Wettkampfsportnutzung unter Berücksichtigung einer maximalen Zuschauerzahl von bis zu 1.800 Besuchen möglich sein.